2o Stunden Fehmarn

Anfang April wusste ich an einem Samstagmittag nicht was ich machen soll, also Kamera gepackt und losgefahren. Die Insel Fehmarn war das Ziel, da ich bis dato noch nie auf einer deutschen Insel war. Durch die Verbindung zum Festland per Fehmarnsundbrücke war ich zeitlich nicht an Fähren gebunden und so deutlich flexibler.

fehmarn-strandkorb-strand-meer-ostsee-sudstrand
das erste Foto nach der Ankunft, Südstrand

Mein erstes Ziel war der Südstrand hier wollte ich den Sonnenuntergang fotografieren, bei frischer Meeresluft ein paar Fotos schießen. Man kann einen Samstagabend wirklich schlechter verbringen 😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bis auf ein paar Schwäne war niemand sonst dort.

schwane-sudstrand-meer-schwarzweis-fehmarn

Am nächsten morgen stand der Nordstrand auf dem Programm, der Strand und die Dünen boten eine Vielzahl von Motiven.

fehmarn-nordstrand-ostsee-langzeitbelichtung-strand
Nordstrand, Fehmarn

Die Dünen boten tolle Motive für das Makroobjektiv.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

steilkuste-fehmarn-ostsee-strand-meer
Steilküste, Fehmarn

Nun ging es bei Sonnenschein wieder zum Südstrand 🙂

sudstrand-fehmarn-ostsee-strand-strandkorb
Südstrand, Fehmarn

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die letzte Location die ich besucht habe ist der Erlebnishafen Burgstaaken.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zu guter Letzt noch zwei Motive über welche man auf Fehmarn immer wieder stolpert.

fahrrad-fehmarn-gelb-ostsee
Fahrräder wie dieses sieht man häufig
blaues-kreuz-auf-fehmarn
blaues Kreuz zum Protest gegen den geplanten Belttunnel
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: