Bacharach

Ich wollte mir mal wieder eine schöne Kleinstadt anschauen, also schnell im Internet nach den schönsten Kleinstädten in DEutschland gesucht. In einer Liste tauchte dann Bacharach auf, die Bilder sahen vielversprechend aus also nichts wie hin.

bacharach ausblick kirche st. peter wernerkapelle
Ausblick vom Weinberg aus

Man kommt fußläufig schnell auf den Weinberg, von dort und dem dort befindlichen Postenturm bietet sich ein toller Ausblick.

bacharach postenturm weinberg
Postenturm

bacharach wein weinberg

bacharach weinberg wein

bacharach burg stahleck steeger tor
Burg Stahleck und Steeger Tor

bacharach ausblick weinberg kirche st. peter

bacharach

bacharach weinberg wernerkapelle ausblick wein kirche st. peter

bacharach postenturm nebel weinberg

bacharach steeger tor 2
Steeger Tor
bacharach steeger tor
Steeger Tor
Advertisements

Trupbacher Heide

Und schon wieder Fotos aus der Heide, dieses mal jedoch aus der Trupbacher Heide in Siegen.

trupbacher heide siegen sonnenuntergang

trupbacher heide siegen

trupbacher heide siegen wiese

trupbacher heide siegen stadtmitte
Blick von der Heide auf die Stadt

trupbacher heide siegen baum

24h Lüneburger Heide

Zur Heideblüte in der Lüneburger Heide fotografieren hatte ich mir schon länger vorgenommen, dieses Jahr fuhr ich endlich mal hin.

lüneburger heide sonnenaufgang südheide
Sonnenaufgang in der Südheide

Sehr früh morgens ging es zur Südheide, als die Sonne dann aufging und die Sonne von dem Tau der Spinnennetze reflektiert wurde und das lila der Heide zur Geltung kam war man für den kurzen Schlaf entschädigt.

lüneburger heide sonnenaufgang südheide bank
Bank mit Aussicht

südheide lüneburger heide

lüneburger heide sonnenaufgang südheide 2

lüneburger heide südheide

lüneburger heide südheide

Der verlassene Kühlturm

Letztes Jahr im Januar wollte ich eigentlich einen aufgegebenen Freizeitpark fotografieren, von diesem war leider nichts mehr übrig. Also ging es zur Alternative, einem verlassenen Kühlturm.

verlassener kühlturm urbex lost place

Es war spannend so ein Konstrukt mal von innen zu sehen, auch die Akustik war wirklich toll.

verlassener kühlturm urbex lost place 2

verlassener kühlturm urbex lost place 3

verlassener kühlturm urbex lost place 4

Von weitem sehen Kühltürme ja schon groß aus, aber von innen sind die Dimensionen wirklich der Wahnsinn.

verlassener kühlturm urbex lost place 5

verlassener kühlturm urbex lost place 6verlassener kühlturm urbex lost place 7

verlassener kühlturm urbex lost place 8

Die verlassene Kaserne

Endlich ging es nochmal zu einem Lost Place, in diesem Fall zu einer verlassenen Kaserne.

lost place urbex kaserne küche
die Küche bleibt heute kalt

Ein paar spannende Motive wie ein kleines Kino gab es zu entdecken.

lost place urbex kaserne kino

lost place urbex kaserne kino 2
Blick aus dem Vorführraum
lost place urbex kaserne tapete
Schöner Wohnen
lost place urbex kaserne
auch hier erobert sich die Natur alles zurück
lost place urbex kaserne mastturm
Mastturm für Radarantennen

Fabrik Jupiter, Pripjat

Die Jupiter Fabrik befindet sich in der Sperrzone von Tschernobyl, am Rande Pripjats.

jupiter fabrik pripjat

Offiziell wurden hier Kleinteile für Tonbandgeräte hergestellt, man geht aber davon aus das der größte Teil der Produktion für Rechner des Militärs vorgesehen war.

jupiter fabrik pripjat helm

Vor einer der Hallen liegen Schrottautos kreuz und quer.

jupiter fabrik pripjat bus schrottjupiter fabrik pripjat bus schrott umgekippt

Als die Jupiter Fabrik zumachte, zog die Firma SpezAtom in die Gebäude ein. Man entwickelte Robotertechnik um am havarierten Reaktor arbeiten zu können.

jupiter fabrik pripjat moos

Die Dekontamination der Jupiter Fabrik selbst war dabei jedoch auch mit enormem Aufwand verbunden, ganz geklappt hat es nie.

jupiter fabrik pripjat 2

jupiter fabrik pripjat späne

jupiter fabrik pripjat skier
Warum hier Skier stehen? Keine Ahnung.
jupiter fabrik pripjat kopf
Mit dem Kopf nicht bei der Sache.
jupiter fabrik pripjat not
Im Notfall? Pech gehabt!

 

jupiter fabrik pripjat treppe
Das offene Treppenhaus war nicht jedem behaglich.

jupiter fabrik pripjat auge

user118664_pic515778_1477467826

jupiter fabrik pripjat flaschen

jupiter fabrik pripjat figurjupiter fabrik pripjat krawatte

jupiter fabrik pripjat moos schuh

jupiter fabrik pripjat schrott

Island Tag 1

Im April war ich eine Woche in Island, dort wollte ich schon lange mal hin. Im April soll wohl kein gutes Wetter sein hörte ich vorher. Aber mit dem Wetter hatte ich echt Glück.

Am Flughafen Kevlavík wurde ich von einem Bekannten aus einem Fotoforum abgeholt und es ging direkt los Richtung Bláa Lónið, der blauen Lagune.

island vulkangestein landschaft
Vulkangestein bei Kevlavík
island vulkangestein landschaft moos
Außer Moos nix los

Der Himmel war bedeckt, der Niederschlag hielt sich aber in Grenzen. Ich hatte schlimmeres erwartet. Von der Straße aus konnte man schon die Ausläufer der blauen Lagune sehen, diese hellblau zwischen dem kargen Vulkangestein hat einen wirklich umgehauen.

Bláa Lónið island blaue lagune 2

Bláa Lónið island blaue lagune

Das Geothermalfreibad blaue Lagune ist eine Touristenatraktion, die weißblaue Farbe erhält das Wasser von Kieselalgen.

Bláa Lónið island blaue lagune 3

Trotz des trüben Wetters ein tolles Fotomotiv, wir würden aber bei Sonnenschein wiederkommen. Weiter ging es Richtung Þorlákshöfn, das Quartier für die ersten zwei Tage.

island schiffswrack

Auf dem Weg lagen noch mehrere Schiffswracks, welche sehr weit ins Landesinnere gespült worden waren.

island meer

Mit dem Bild vom stürmigen Strand beende ich den ersten Tag.